Kreditrechner für Ratenkredite

  • Viele Angebote vergleichen
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Mit sofortiger Auszahlung

Bei der Aufnahme eines Kredites ist es wichtig zu wissen welchen Kredit man sich leisten kann und was für Kosten auf einen zukommen. Berechnen Sie daher Ihren eigenen Kreditrahmen und vergleichen Sie Angebote.

 

Tragen Sie einfach ihre Daten ein und vergleichen Sie passende Angebote:

 

Die Vorteile des Online-Vergleichs

Transparenter Online-Vergleich

Transparent

Erhalten Sie einen perfekten Überblick über die Preise verschiedener Anbieter. Klar strukturiert und übersichtlich!
Schneller Online-Vergleich

Schnell

Auf Basis ihrer eingegebenen Daten erhalten Sie sofort individuelle Angebote. Finden Sie den für Sie passenden Deal!
Kostenloser Online-Vergleich

Kostenlos

Vergleichen Sie ohne anfallende Kosten die Angebote verschiedener Anbieter. Kostenlos und unverbindlich direkt online!

Darum profitieren Sie vom Online-Kreditrechner

Ihr Kredit sollte vor allem diese Kriterien erfüllen: er muss genau auf Sie und Ihr Vorhaben abgestimmt sein und sollte zu Ihrem Budget passen. Um das zu erreichen, können Sie den Kreditrechner kostenlos nutzen. Er beantwortet Ihnen drei Fragen, die für die Kreditbeantragung zentral sind:

  1. Welche Kreditsumme kann ich mir leisten?
  2. Wie hoch ist die Monatsrate?
  3. Wie hoch sind der Zinsaufwand und die Kreditgesamtkosten?
info_outline
Hinweis:
Wenn Sie den Kreditrechner vor dem Vergleich nutzen, können Sie noch einfacher ein passendes Darlehen finden. Denn wer die Eckdaten für den Kredit schon vorab kalkuliert, spart bei der konkreten Kreditanfrage Zeit.

So nutzen Sie den Rechner für Ihren Kredit

Nur drei Angaben benötigt der Kreditrechner, um für Sie Kostenbeispiele zu ermitteln: den Kreditbetrag, den Rückzahlungszeitraum sowie den effektiven Jahreszins. Das ist bei der Wahl dieser Faktoren grundsätzlich zu beachten:

 Kreditsumme

 Neuer Fernseher, Autokauf, neue Möbel – egal, was Sie finanzieren möchten: klären Sie zuerst, wie viel Geld Sie dafür benötigen. Prüfen Sie verschiedene Angebote, um bereits hier Kosten zu sparen. So können Sie die Kreditsumme gering halten. Sie verfügen über Ersparnisse? Auch Rücklagen können Sie bei der Wahl der Kreditsumme einplanen, um nicht mehr Geld aufzunehmen als nötig.

 Kreditlaufzeit

 Mit der Wahl der Kreditlaufzeit legen Sie fest, über welchen Zeitraum Sie Ihr Darlehen zurückzahlen. Das beeinflusst automatisch die Höhe der Monatsrate sowie die Gesamtkosten für Ihren Kredit. Eine kürzere Laufzeit hat höhere monatliche Raten zur Folge. Dadurch sind jedoch geringere Gesamtkosten zu erwarten. Wählen Sie die Laufzeit länger, sind geringere Kreditraten möglich. Allerdings steigen dabei die Gesamtkosten.

info_outline
Hinweis:
Wichtig ist, dass Sie die Laufzeit entsprechend Ihrem Budget weder zu kurz noch zu lang ansetzen. Denn sonst kann es zu Problemen bei der Rückzahlung kommen oder Sie zahlen mehr Zinsen als nötig.

Effektiver Jahreszins

 Der effektive Jahreszins zeigt die jährlichen Gesamtkosten für Ihren Kredit. Im Kreditrechner geben Sie diese Kennzahl an, denn der Effektivzins wirkt sich direkt auf die Monatsrate aus. Verringern oder erhöhen Sie den Wert bei verschiedenen Beispielrechnungen, sinkt bzw. steigt auch die Rate.

Erst die Eckdaten festlegen, dann den Online-Antrag starten

Bei der Beantragung eines Kredit müssen Sie verschiedene Daten eingeben. Sie durchlaufen dabei nacheinander die vier folgenden Schritte:

Konditionen Tastatur

1. Konditionen festlegen

Zuerst tragen Sie ein, wie hoch die Kreditsumme für Ihr Darlehen sein soll. Zudem wählen Sie eine Laufzeit für die Rückzahlung. Achten Sie bei der Wahl der Kreditkonditionen darauf, dass diese an Ihre eigenen Voraussetzungen angepasst sind.

eigene Daten eintragen

2. Persönliche Angaben

Frei verfügbares Einkommen, berufliche Situation, Anzahl der Personen im Haushalt – diese Informationen müssen vorliegen, damit wir auf Sie zugeschnittene Kreditangebote ermitteln können.

Kredite vergleichen

3. Angebote vergleichen

Anhand der Angebotsübersicht, die individuell für Sie erstellt wird, können Sie Kredite einfach und schnell vergleichen. Details, wie zum Beispiel der effektive Jahreszins werden für jeden Kredit angezeigt. Das sorgt für Transparenz und Sie erkennen Einsparmöglichkeiten auf einen Blick.

Legitimation

4. Legitimieren & Abschließen

Ist der Wunschkredit gefunden, klicken Sie für den Vertragsabschluss einfach auf das entsprechende Angebot in der Übersicht. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Identität gegenüber dem Kreditgeber bestätigen. Am schnellsten geht das per Video-Ident-Verfahren.

Orientieren Sie sich an unseren Konditionenbeispielen

Wie sich die einzelnen Parameter, die Sie im Kreditrechner online eingeben können, gegenseitig beeinflussen, zeigen unsere Beispielrechnungen. Wir haben für Sie zwei verschiedene Kreditbeträge jeweils für unterschiedlich lange Laufzeiten und einen wechselnden effektiven Jahreszins durchgespielt. Wie sich die Monatsrate, der Zinsaufwand und die Kreditgesamtkosten verändern, können Sie anhand der Tabelle nachvollziehen:

KreditbetragLaufzeitEffektivzinsMonatsrateZinsaufwandKreditkosten (gesamt)
25.000 €84 Monate3,0 %330,33 €2.747,93 €27.747,93 €
25.000 €72 Monate3,0 %379,84 €2.348,62 €27.348,62 €
25.000 €84 Monate4,0 %341,72 €3.704,49 €28.704,49 €
25.000 €72 Monate4,0 %391,13 €3.161,33 €28.161,33 €
15.000 €84 Monate3,0 %198,20 €1.648,76 €16.648,76 €
15.000 €72 Monate3,0 %227,91 €1.409,17 €16.409,17 €
15.000 €84 Monate4,0 %205,03 €2.222,70 €17.222,70 €
15.000 €72 Monate4,0 %234,68 €1.896,80 €16.896,80 €
* Hier handelt es sich um Beispiele die Unterschiede verdeutlichen sollen. Wir geben keine Garantie darauf, dass es diese Angebote so in exakter Form aktuell gibt.

Berechnen Sie Ihren Kredit

Jetzt kostenlos und unverbindlich berechnen

So setzen sich die Kreditkosten zusammen

Mit Ihren Angaben kann der Rechner für Ihren Kredit die möglichen Konditionen berechnen. Dabei werden die einzelnen Kostenbestandteile (Monatsrate und Zinsaufwand) sowie die Gesamtkosten für das Darlehen angezeigt. Beachten Sie jedoch, dass Ihnen der Kreditrechner nur einen groben Überblick bietet. Für konkrete Angebote nutzen Sie den Online-Antrag. Was Sie zur Monatsrate, dem Zinsaufwand sowie den gesamten Kreditkosten wissen sollten, zeigt unsere Zusammenfassung:

 Monatsrate

Bei einem Ratenkredit erfolgt die Rückzahlung durch monatlich gleichbleibende Beträge. Das bietet Kreditnehmern Planungssicherheit. Jede Monatsrate besteht aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil. Gut zu wissen: von Ihrem Kreditgeber bekommen Sie einen Tilgungsplan. Darin ist genau aufgeführt, wie viel Sie monatlich tilgen und wie hoch der Zinsaufwand dabei ist.

Zinsaufwand

Wer einen Kredit aufnimmt, zahlt nicht nur den Nettokreditbetrag, sondern zusätzlich Zinsen. Denn diese berechnet der Kreditgeber für die Bereitstellung des Geldes. Die Höhe der zu zahlenden Zinsen wird unter anderem durch diese Faktoren beeinflusst:

  • das allgemeine Zinsniveau, dass durch den Leitzins der Europäischen Zentralbank bestimmt wird
  • angefragte Kreditsumme, gewünschte Laufzeit und monatliche Tilgung
  • Verwendungszweck
  • persönliche und finanzielle Voraussetzungen des Kreditnehmers

Gesamtkosten

Aus der Summe aller Kreditraten ergeben sich die Kreditgesamtkosten für Ihr Darlehen. Darin enthalten sind der Kreditbetrag selbst sowie der Zinsaufwand. Nicht enthalten sind hingegen zusätzliche Kosten, die zum Beispiel durch den Abschluss einer Restschuldversicherung entstehen können. Gleiches gilt für eine eventuell anfallende Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Kreditrückzahlung.

Berechnen Sie Ihren Kredit

Hier kostenlos und unverbindlich

  • Ihr Daten eingeben
  • Angebote erhalten
  • Direkt online vergleichen

Häufig gestellte Fragen zum Kreditrechner

Sie geben einfach die gewünschte Kreditsumme, Laufzeit und den effektiven Jahreszins ein und der Kreditrechner ermittelt automatisch, wie hoch die Monatsrate, der Zinsaufwand sowie die Kreditgesamtkosten ausfallen. Beachten Sie jedoch, dass Sie für konkrete Kreditangebote den Online-Antrag nutzen. Denn der Rechner liefert nur Beispiele, die zur ersten Orientierung dienen.
Am besten erstellen Sie hierfür eine eigene Haushaltsrechnung, bevor Sie den Kreditrechner nutzen. Fertigen Sie eine Liste mit allen Einnahmen und Ausgaben an. Denn nur, wer seine monatlichen Ausgaben kennt, kann genau planen, wie viel Geld für die Kreditrückzahlung zur Verfügung steht.
Ja. Wenn Sie schon genau wissen, wofür Sie Ihren Kredit nutzen möchten, dann sollten Sie den konkreten Verwendungszweck direkt beim Antrag angeben. Denn wer zum Beispiel ein Auto finanzieren möchte oder einen Kredit für die Haussanierung benötigt, kann durch die Angabe des konkreten Verwendungszwecks die Zinskosten senken. Hintergrund: da das Auto bzw. die Immobilie dem Kreditgeber als Sicherheit dienen, werden wegen des geringen Ausfallrisikos oft besonders günstige Konditionen angeboten.
Der Kreditrechner steht Ihnen online rund um die Uhr zur Verfügung. Für die Berechnungen gibt es eine Begrenzung - lassen Sie sich kostenlos so viele Konditionenbeispiele ermitteln wie Sie möchten bzw. bis Sie die passenden Eckdaten für Ihren Kredit gefunden haben.