50.000 Euro Kredite vergleichen

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Bequem von zu hause vergleichen
  • Sehr schnelle Auszahlung

Anschaffung wie ein Neu- oder Gebrauchtwagens oder eine umfangreiche Modernisierung der eigenen Immobilie, bedürfen meist einer größeren Investition. Wohl die wenigsten können solche Anschaffungen von ihrem Erspartem stemmen. In einem solchen Fall kann ein Kredit in Höhe von 50.000 Euro die passende Lösung sein. Nutzen Sie den Online Vergleich und beantragen Sie Ihren 50.000 Euro Kredit anschließend bequem online.

 

Tragen Sie einfach ihre Daten ein und vergleichen Sie passende Angebote:

 

Die Vorteile des Online-Vergleichs

Transparenter Online-Vergleich

Transparent

Erhalten Sie einen perfekten Überblick über die Preise verschiedener Anbieter. Klar strukturiert und übersichtlich!
Schneller Online-Vergleich

Schnell

Auf Basis ihrer eingegebenen Daten erhalten Sie sofort individuelle Angebote. Finden Sie den für Sie passenden Deal!
Kostenloser Online-Vergleich

Kostenlos

Vergleichen Sie ohne anfallende Kosten die Angebote verschiedener Anbieter. Kostenlos und unverbindlich direkt online!

In 4 Schritten zum 50.000 Euro Kredit

Was viele Menschen noch immer im persönlichen Gespräch in einer Bankfiliale machen, ist heute schon komplett über das Internet möglich. Im folgenden erläutern wir ihnen die vier Schritte die Sie durchlaufen werden, wenn Sie einen 50.000 Euro Kredit online beantragen möchten:

persönliche Daten

1. Persönliche Daten

Geben Sie dazu zuerst Informationen zu Ihrem gewünschten Kredit sowie verschiedene Informationen zu Ihrer Person an. Auf Basis dieser Angaben können die verschiedenen Banken ein individuell für Sie passendes Angebot kalkulieren. Ihre Daten werden dabei natürlich verschlüsselt und unterliegen höchsten Datenschutzrichtlinien.

Kredite vergleichen

2. Angebote vergleichen

Auf Basis der von Ihnen angegebenen Daten ermitteln die Banken und Kreditinstitute für Sie passende und individuelle Kreditangebote. Anschließend werden die erstellten Angebote aufgelistet, so dass Sie die einzelnen Tarife vergleichen könne. Suchen Sie sich das passende Angebot raus und lassen Sie sich Zeit.

Legitimation

3. Legitimation

Um den Kredit in Höhe von 50.000 Euro beantragen zu können, müssen Sie zunächst eine Legitimation durchführen. Das erfolgt, je nach Bank bzw. Kreditinstitut, per Post- oder Video-Ident-Verfahren. Sollten Sie schnell an Ihr Geld kommen wollen und die Wahl zwischen beiden Verfahren haben, wählen Sie das zeitsparende Video-Ident-Verfahren.

Kredit bewilligt

4. Kreditantrag abschließen

Haben Sie sich erfolgreich legitimiert, können Sie Ihren Kreditantrag abschließen. Reichen Sie dazu alle benötigten Unterlagen sowie den unterschriebenen Kreditvertrag bei der von Ihnen gewählten Bank ein. Diese wird anschließend prüfen, ob alle Unterlagen vollständig und die Voraussetzungen erfüllt sind. Ist dies der Fall, wird Ihnen Ihr 50.000 Euro Kredit umgehend ausgezahlt.

Tipps zur Aufnahme eines 50.000 Euro Kredits

Effektivzins
Wenn Sie Ihre Kreditangebote zum Vergleich erhalten, achten Sie auf den effektiven Jahreszins. Banken sind dazu verpflichtet, den Effektivzins auszuweisen. Dieser gibt nämlich die gesamten Kosten für Ihren 50.000 Euro Kredit an. So können Sie die verschiedenen Kreditangebote also besonders gut miteinander vergleichen.

Verwendungszweck
Bei Beantragung Ihres 50.000 Euro Kredits haben Sie bereits die Möglichkeit, den Verwendungszweck für Ihr Darlehen anzugeben. Das sollten Sie auch unbedingt tun, denn so kann der Verwendungszweck bei der Ermittlung Ihrer Angebote berücksichtigt werden. Dies kann sich positiv auf die Kreditkonditionen auswirken.

info_outline
Beispiel:
Ein Auto stellt einen Gegenwert für die Bank dar. Das Risiko eines Verlustes für die Bank ist hier also geringer und die Bank kann den Kredit zu besseren Konditionen vergeben.

Laufzeit
Wenn Sie Ihre persönlichen Angebote anfordern, können Sie neben dem Verwendungszweck auch Ihre gewünschte Laufzeit angeben. Beachten Sie dabei, dass die monatlich zu zahlenden Raten bei einer längere Laufzeit zwar geringer sind, die gesamten Kosten jedoch steigen. Wählen Sie für Ihren 50.000 Euro Kredit also beispielsweise eine Laufzeit von 120 Monaten, werden Ihre Gesamtkosten höher sein als bei einer Laufzeit von 96 Monaten.

Konditionsbeispiele

KreditsummeZinssatzLaufzeitMonatsrateZinsaufwand
50.000 €2,9 %96 Monate584,21 €6.084,19 €
50.000 €2,9 %120 Monate480,50 €7.659,90 €
50.000 €3,9 %96 Monate607,14 €8.285,50 €
50.000 €3,9 %120 Monate503,85 €10.462,34 €
* Hierbei handelt es sich ausschließlich um eine beispielhafte Rechnung. Wie hoch der Effektivzins, die Monatsrate und somit die Zinskosten sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Die Rechnung soll lediglich verdeutlichen, welche Auswirkung die Laufzeit auf die Zinskosten haben kann.

Finden Sie Ihren Kredit

Jetzt kostenlos und unverbindlich berechnen

Häufig gestellte Fragen zum 50.000 Euro Kredit

Wer einen Kredit in Höhe von 50.000 Euro beantragen möchte, sollte volljährig sein. Darüber hinaus verlangen Banken bzw. Kreditinstitute in der Regel, dass Kreditnehmer ein Konto sowie Ihren dauerhaften Wohnsitz in Deutschland haben. Außerdem müssen Kreditnehmer ein regelmäßiges Einkommen und eine ausreichende Bonität vorweisen können. Je nach Bank oder Kreditinstitut kann es sein, dass weitere Voraussetzungen erfüllt werden müssen.
Jede Bank bzw. jedes Kreditinstitut verlangt von Kreditnehmern verschiedene Unterlagen. Diese dienen größtenteils als Nachweis für alle Angaben, die der Kreditnehmer im Kreditantrag gemacht hat. Anhand der Dokumente kann die Bank entscheiden, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind und ob sie den 50.000 Euro Kredit bewilligt oder nicht. In den meisten Fällen verlangen Banken bzw. Kreditinstitute folgende Unterlagen: Gehaltsabrechnungen (bei Angestellten); Steuerbescheide (bei Selbstständigen); Kontoauszüge, die den Gehaltseingang belegen; Kopie des Arbeitsvertrags. Je nach Bank kann es auch hier sein, dass weitere Unterlagen eingereicht werden müssen.
Bei einem 50.000 Euro Kredit handelt es sich um eine verhältnismäßig eher höhere Kreditsumme. Das Risiko für die Bank ist dementsprechend ebenfalls höher als bei Krediten mit geringerer Kreditsumme. Damit Sie Ihre Chancen auf eine Bewilligung verbessern können, haben Sie die Option, einen zweiten Kreditnehmer, der ebenfalls alle Kriterien erfüllt, anzugeben. So erhöht sich das Gesamteinkommen der Kreditnehmer und das Ausfallrisiko für die Bank verringert sich.
Ein 50.000 Euro Darlehen ist auf Grund der hohen Summe flexibel einsetzbar. Ein 50.000 Euro Kredit kann für die Anschaffung eines neuen oder gebrauchten Autos eingesetzt werden oder für umfangreich Modernisierungsarbeiten am Wohneigentum. Darüber hinaus können Sie mit einem 50.000 Euro Kredit bestehende Altkredite günstig ablösen. So lassen sich mehrere Kredite zu einem zusammenfassen. Dadurch erhalten Sie nicht nur einen besseren Überblick über Ihre Finanzen, sondern haben gleichzeitig die Möglichkeit, Zinskosten zu sparen. Im Zuge einer Umschuldung können Sie Ihren Kredit auch aufstocken. Selbstständige können einen Kredit in Höhe von 50.000 Euro nutzen, um in Ihr Gewerbe zu investieren. Wer das Geld für etwas anderes als ein Auto, Wohnraum, eine Umschuldung oder das eigene Gewerbe nutzen will, hat die Option, den Kredit zur freien Verwendung aufzunehmen.