menu close

Minikredite online vergleichen

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Bequem von zu hause vergleichen
  • Sehr schnelle Auszahlung

Ein Minikredit zeichnet sich durch eine besonders kleine Kreditsumme aus. Es kann von Bank zu Bank unterschiedlich sein, bis zu welcher Summe ein Kredit zu den Minikrediten zählt. In der Regel sind damit jedoch Kredite mit Summen bis hin zum kleineren vierstelligen Bereich gemeint. Vergleichen Sie hier schnell und einfach verschiedene Anbieter für Minikredite und beantragen Sie Ihren Minikredit bequem online.

 

Tragen Sie einfach ihre Daten ein und vergleichen Sie passende Angebote:

 

Die Vorteile des Online-Vergleichs

Transparenter Online-Vergleich
Transparent
Erhalten Sie einen perfekten Überblick über die Preise verschiedener Anbieter. Klar strukturiert und übersichtlich!
Schneller Online-Vergleich
Schnell
Auf Basis ihrer eingegebenen Daten erhalten Sie sofort individuelle Angebote. Finden Sie den für Sie passenden Deal!
Kostenloser Online-Vergleich
Kostenlos
Vergleichen Sie ohne anfallende Kosten die Angebote verschiedener Anbieter. Kostenlos und unverbindlich direkt online!

Die Vorteile eines Online-Minikredit-Vergleichs

Wenn Sie einen Minikredit aufnehmen möchten, empfiehlt es sich, vorab verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen. Nur so können Sie sicher sein, einen wirklich günstigen Minikredit zu bekommen. Da es zu zeitaufwändig wäre, diverse Bankfilialen aufzusuchen und einzelne Kreditangebote einzuholen, lohnt sich der Minikredit Vergleich im Internet. Dieser bietet Ihnen verschiedenste Vorteile:

  • Sie sehen Minikredite verschiedenster Anbieter auf einen Blick
  • Sie sparen Zeit und Aufwand, da Sie nicht einzelne Filialen aufsuchen müssen
  • Sie sparen Geld, da Banken Minikredite online meist zu günstigeren Konditionen anbieten können als in der Filiale

Besonderheiten eines Minikredits

Durch die geringe Kredithöhe haben die Kreditarten gewisse Vorteile gegenüber Krediten mit Höheren Summen. Grob kann man hier vier markante Vorteile nennen:

Zinsen Lupe

Günstige Zinsen

Die geringe Kreditsumme der Minikredite bringt verschiedene Vorteile mit sich. Für Banken und Kreditinstitute ist das Risiko für die Vergabe eines Minikredits nicht so groß wie bei einem Kredit mit großer Kreditsumme. Das hat zur Folge, dass Minikredite zu verhältnismäßig günstigen Konditionen vergeben werden können.

stempel kredit bewilligt

Gute Chancen auf Bewilligung

Aufgrund des geringeren Risikos ist die Prüfung der Kreditnehmer oft nicht ganz so streng wie bei Krediten mit großer Summe. So haben vor allem auch Menschen mit geringerem Einkommen und niedrigerer Bonität Chancen auf eine Bewilligung ihres Minikredits.

Geld schnell

Schnelle Auszahlung

Minikredite werden meist sofort nach Beantragung und nach kurzer Überprüfung der Voraussetzungen und Unterlagen ausgezahlt. So können Sie als Kreditnehmer schnell über Ihr Geld verfügen.

Günstige Kredit-Monatsraten

Geringe monatliche Rate

Die monatlich zu zahlenden Raten bei Minikrediten fallen ebenfalls entsprechend klein aus. Der finanzielle Aufwand ist also geringer und kann auch von Kreditnehmern mit kleinerem Einkommen gestemmt werden.

In 3 Schritten Minikredite vergleichen und online

  1. Angebote für Minikredite einholen und vergleichen
    Legen Sie zunächst die Kreditsumme sowie die Laufzeit, in der Sie Ihren Minikredit zurückzahlen möchten, fest. Anschließen müssen Sie verschiedene Angaben zu Ihrer Person machen. Dies ist notwendig, damit die Angebote für Ihren Minikredit auf Sie und Ihre finanzielle Situation zugeschnitten werden können. Im Anschluss erhalten Sie Ihre individuellen Kreditangebote verschiedener Banken bzw. das Kreditinstitute.

    info_outline
    Tipp:
    Je länger die Laufzeit Ihres Minikredits, desto höher fallen die Zinskosten aus. Wählen Sie die Laufzeit also nur so lang wie wirklich nötig.
  2. Legitimation und Beantragen
    Haben Sie sich für einen Minikredit entschieden, können Sie ihn umgehend online beantragen. Damit die kreditgebende Bank bzw. das Kreditinstitut sicherstellen kann, dass der Antrag auch wirklich von Ihnen gestellt wurde, müssen Sie sich per Post- oder Video-Ident-Verfahren legitimieren. Welches Verfahren Sie wählen können, hängt von der von Ihnen gewählten Bank ab.
  3. Auszahlung Ihres Minikredits
    Nachdem Sie alle geforderten Unterlagen eingereicht und die Legitimation durchgeführt haben, werden Ihre Angaben überprüft. Sind alle Unterlagen vollständig und sämtliche Voraussetzungen erfüllt, wird Ihr Minikredit sofort an Sie ausgezahlt.

Konditionsbeispiel

Um zu verdeutlichen wie die Konditionen eines Minikredits aussehen können, haben wir für Sie tabellarisch eine paar Konditionsbeispiele zusammengestellt. Natürlich werden Ihre Konditionen auf Ihren persönlichen Daten beruhen und daher etwas von diesen Beispielangaben abweichen:

KreditsummeLaufzeitEffektivzinsMonatsrateZinskosten
5.000 Euro36 Monate3,5 %146,51 Euro274,37 Euro
5.000 Euro36 Monate4,5 %148,73 Euro354,45 Euro
5.000 Euro48 Monate3,5 %111,78 Euro365,44 Euro
5.000 Euro48 Monate4,5 %114,02 Euro472,84 Euro
* Hier handelt es sich um Beispiele die Unterschiede verdeutlichen sollen. Wir geben keine Garantie darauf, dass es diese Angebote so in exakter Form aktuell gibt.

Finden Sie Ihren Kredit

Jetzt kostenlos und unverbindlich berechnen

Häufig gestellte Fragen zum Minikredit

Aufgrund der unkomplizierten Beantragung sowie der Sofortauszahlung, eignen sich Minikredite vor allem für dringende Anschaffungen wie Waschmaschinen oder die Reparatur des Autos, auf das man angewiesen ist. Darüber hinaus können Minikredite genutzt werden, um höhere Rechnungen direkt zu begleichen. Da die Zinsen für Dispokredite meist enorm hoch sind, kann ein Minikredit vor allem auch für die Rückzahlung eines solchen Darlehens genutzt werden.
Auch wenn die Prüfung für die Aufnahme eines Minikredits nicht so streng ist wie für Kredite mit größeren Summen, müssen Kreditnehmer dennoch verschiedene Voraussetzungen erfüllen. Zwar legt jede Bank oder jedes Kreditinstitut eigene Richtlinien fest, in der Regel sollten Kreditnehmer aber verschiedene Voraussetzungen mitbringen, wenn sie einen Minikredit beantragen möchten. Sie sollten ihren dauerhaften Wohnsitz sowie ein Konto in Deutschland haben. Die Bonität eines Kreditnehmers sollte ausreichend sein und es sollte ein regelmäßiges Einkommen geben. Darüber hinaus müssen Kreditnehmer volljährig sein.
Damit die kreditgebende Bank entscheiden kann, ob die Anforderungen erfüllt sind, müssen bei Beantragung des Minikredits verschiedene Unterlagen eingereicht werden. Dazu gehören meist Gehaltsnachweise oder Steuerbescheide, eine Kopie des Arbeitsvertrags oder Kontoauszüge, die den Gehaltseingang bestätigen. Doch auch hier hat jede Bank und jedes Kreditinstitut eigene Ansprüche. Genaue Informationen können Sie Ihren Kreditunterlagen entnehmen.
Wenn Sie einen Minikredit aufnehmen, sollten Sie darauf achten, die Laufzeit passend zur Kreditsumme zu wählen. Gerade bei einem Minikredit sollte die Laufzeit nicht zu lang sein, um nicht unnötig hohe Zinskosten zahlen zu müssen. Darüber hinaus gilt: Auch wenn die Kriterien für die Bewilligung eines Minikredits nicht so streng sein mögen wie bei Krediten mit deutlich höherer Kreditsumme, wird eine Überprüfung der Bonität durchgeführt. Sollte Sie Anbieter für Minikredite finden, die keine Bonitätsprüfung durchführen, handelt es sich sehr wahrscheinlich nicht um ein seriöses Angebot. Sollte Ihre Bonität nicht ausreichend sein, könnte ein Minikredit von Privat, also von einer Privatperson, eine Alternative für Sie sein.